Das Unternehmen PayPal ist ein 1998 gegründeter Online-Bezahldienst mit Sitz in den Vereinigten Staaten. Das Unternehmen stellt seinen Kunden ein virtuelles Konto zur Verfügung, mit dem Zahlungen sowohl ausgeführt als auch empfangen werden können. Die Anmeldung erfolgt dabei über die E-Mailadresse des Benutzers, die insoweit als Identität dient, und ein von ihm gewähltes Passwort. Bei der Registrierung werden die tatsächlichen Kontodaten des Mitglieds verifiziert – häufig überweist PayPal zu Testzwecken Mikrobeträge auf das angegebene Konto.

PayPal wird vor allem beim Einkauf im Internet verwendet und erlangte durch das Online-Auktionshaus Ebay Bekanntheit. Zahlungen können so innerhalb von wenigen Sekunden abgeschlossen werden, da der entsprechende Betrag dem Zahlungsempfänger sofort gutgeschrieben wird. Mittlerweile wird PayPal von knapp 200 Millionen aktiven Nutzern verwendet.